Schule » Profil

Profil

In der IGS werden alle Bildungsgänge gemeinsam unterrichtet. Die Klassen 5 und 6 beginnen mit dem fächerverbindenden Unterricht im naturwissenschaftlichen Bereich (Physik, Biologie, Chemie). Mit Formen des gemeinsamen Lernens wie Partner-, Tischgruppen- und Projektarbeit berücksichtigen wir unmittelbare Interessen, Erfahrungen und vorhandene Kenntnisse der Schüler. Die äußere Differenzierung beginnt spätestens in der Klasse 7 in den Hauptfächern.

Es werden Kurse mit unterschiedlichen Anforderungen in Bezug auf Anspruchshöhe, Lerntempo und Umfang der Lerninhalte gebildet. Ab Jahrgangsstufe 7 nehmen alle Schüler am Wahlpflichtunterricht teil.

Ab der 8. Klasse können interessierte Schüler einen Wahlpflichtkurs in Greifswalder Betrieben oder Einrichtungen absolvieren.
Unsere Schüler können aus einer breiten Angebotspalette wählen und entscheiden sich nach eingehender Beratung durch Lehrer und Eltern für das Erlernen einer zweiten Fremdsprache oder für die Teilnahme an Kursen aus den Bereichen Kunst, Musik, Darstellendes Spiel, Politik, Naturwissenschaften und Umwelt, Sport, Hauswirtschaft, Technik und Informatik.
Feste Traditionen sind u.a. die Kennenlerntage in der Klasse 5, die Gesundheitstage, das Wasserfahrlager, die Londonfahr sowie das Alpine Skilager.

 

 

Profil

Profil

 

 

Erfolgreiche Zertifizierung zur Gesunden Schule 2008 und 2012

Gesunde Schule

Die IGS "Erwin Fischer" erhielt in den Jahren 2008 sowie 2012 das Zertifikat "Gesunde Schule". Näheres finden sie hier.